MANmagazin Ausgabe 02/2018

MANmagazin

Weltpremiere auf der IAA: Elektro-Lkw MAN CitE für den innerstädtischen Verteilerverkehr vorgestellt.

Auf der IAA Nutzfahrzeuge hat MAN seine breite Palette an Innovationen vorgestellt und dabei gezeigt, dass elektrisch angetriebene Fahrzeuge keine Zukunftsvision sind, sondern sofort einsatzbereit sind. So waren Kunden, Experten, Messebesucher und Journalisten gleichermaßen von der Weltpremiere des MAN CitE fasziniert. Einige nutzten die Gelegenheit, sogar selbst mit dem eTruck eine Runde auf dem Messegelände zu drehen. Und seit September sind zum ersten Mal auch die schweren Verteiler-Lkw bei Kunden in Österreich wie Stieglbrauerei, Rewe, Schachinger und Hofer elektrisch im Alltag unterwegs.

Auch dieses Heft bietet wieder spannende und unterhaltsame Geschichten, die zeigen, was MAN ausmacht und wofür MAN steht: für Produkte und Dienstleistungen, die am Bedarf der Kunden und Märkte ausgerichtet sind sowie Qualität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit vereinen.

Weitere Themen der LKW-Ausgabe 2/2018:

  • Im Windschatten: Nun laufen die Praxistests für das Platooning auf der Autobahn A9
  • Einfach machen: Vorstandsvorsitzender Joachim Drees im Interview
  • Zubringerdienste: Mallaghan macht aus MAN-Lkw Sonderfahrzeuge für den Einsatz am Flughafen
  • Atemhilfe unterwegs: Linde Gas Therapeutics liefert mit dem TGE medizinischen Sauerstoff aus


MANmagazin - die neue Ausgabe

Lesen Sie das MANmagazin als ePaper.

Jetzt lesen