Truck  |  Engines & Components 

Effizienz trifft Performance: Premiere des MAN-Flaggschiffs TGX D38

  • Effiziente Motoren mit 520, 560 und 640 PS
  • GPS-Tempomat EfficientCruise spart bis zu sechs Prozent
  • Verkaufsstart zur IAA 2014

Mit dem TGX D38 stellt MAN sein neustes Flaggschiff vor. MAN-Ingenieure haben den Hochleistungstruck für anspruchsvolle Transportaufgaben geschaffen und dafür einen maßgeschneiderten Antriebsstrang mit zahlreichen neuen Effizienzfunktionen entwickelt. Herzstück ist der neu entwickelte D38-Reihensechszylindermotor mit 15,2 Litern Hubraum.

Dieses Triebwerk steht für souveräne Kraftentfaltung und erweitert die TGX Modellpalette um die PS-Klassen 520, 560 und 640 PS. Der Motor D3876 vereint in sich zahlreiche Ideen der MAN-Entwickler, die ihn zu einem herausragend zuverlässigen und gleichzeitig sehr kraftstoffeffizienten Triebwerk machen. Er steht für die Motorenkompetenz von MAN - seit der Idee Rudolf Diesels haben zahlreiche Evolutionsschritte die Dieseltechnologie zur unverzichtbaren Antriebsquelle für Nutzfahrzeuge werden lassen.

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover feiert der TGX D38 Weltpremiere und Verkaufsstart. Die Auslieferung der ersten Kundenfahrzeuge beginnt bereits zur IAA.

Alle aufklappenAlle zuklappen

MAN TGX D38

TGX D38 Bilddatenbank

MAN TGX D38

TGX D38 Bilddatenbank

MAN TGX D38

TGX D38 Bilddatenbank