Events & Fairs  |  Bus  |  Truck 

Erfolg für MAN auf der Busworld 2015

Auf der weltgrößten Busmesse konnte MAN mehrere Aufträge verbuchen und Preise gewinnen.

Erfolg für MAN auf der Busworld 2015

MAN zieht eine sehr positive Bilanz der diesjährigen Messe Busworld: Das Unternehmen sicherte sich mehrere Aufträge, vor allem aus den Märkten Belgien und Frankreich sowie aus Deutschland und den Überseemärkten Middle East und Asien. Insgesamt konnten mehr als 100 Fahrzeuge verkauft werden.

Zu den Highlights, die MAN präsentierte, zählte der MAN Lion’s Intercity, der erstmals auf einer Messe präsentiert wurde. Der Lion’s City, ausgestattet mit Maßnahmen zur Effizienzsteigerung, war im Fokus der Verkehrsbetriebe aus aller Welt. Die Premiumprodukte von NEOPLAN mit den Sonderausbauten zogen nicht nur die Blicke der Besucher an, sondern weckten großes Kaufinteresse bei den Fachbesuchern aus der Bustouristik.

Dass die Fahrzeuge von MAN bereits jetzt schon ausgezeichnet unterwegs sind, belegen zwei Preise, mit denen Busse von MAN auf der Messe ausgezeichnet wurden: Zum einen der IBC Comfort Award 2015 für den ausgezeichneten Komfort des NEOPLAN Tourliner. Zum anderen der ECW Award für Komfort und Ergonomie des MAN Lion’s Coach C (100 Years Edition).

Im Rahmen des Aufbauherstellerabends auf der Busworld verlieh MAN den Body Builder Award an die Firma Gemilang aus Malaysia. Gemilang produziert für MAN Bus-Aufbauten für die Länder Singapur, Malaysia, Neuseeland, Usbekistan, Australien und Hongkong. Neben Stadtbussen produziert Gemilang auch Reisebusse.

Ob Luxus-Reisebus mit Bistroausbau, einsatzoptimierter Stadt- und Überlandbus oder Chassis – mit seinem umfangreichen Produktportfolio ist MAN global bestens aufgestellt, um seine 100-jährige Erfolgsgeschichte im Nutzfahrzeuggeschäft in die Zukunft fortzuschreiben.

Zur MAN Bilddatenbank


Tauchen Sie ein in Geschichten aus 100 Jahre Lkw und Busse
von MAN: www.100years.man.eu
#MAN100years – Teilen Sie Ihre persönliche MAN-Geschichte mit uns!