Bus 

Eröffnung des neu erbauten MAN Truck & Bus Centers Hannover

  • 33.000 qm Areal in Hannover-Langenhagen
  • Modernste Arbeitsplätze
  • Bus-Auslieferungszentrum Nord
  • Errichtung in Rekordzeit

Mitte Juni eröffnete in Hannover-Langenhagen das neu erbaute MAN Truck & Bus Center Hannover. Auf einem Areal von insgesamt 33.000 qm sind Lkw- und Busverkauf, Reparatur und Service, die Gebrauchtfahrzeugmarke MAN TopUsed sowie das neue Bus-Auslieferungszentrum Nord angesiedelt.

„In dem Neubau werden die beiden bisherigen Servicebetriebe Hannover-Alter-Flughafen und Hannover-Nord zusammengeführt“, erläutert Centerleiter Heino Schroeder. MAN investierte rund 6,5 Millionen Euro in den neuen Standort, der in der kurzen Bauzeit von acht Monaten errichtet wurde. Ausschlaggebend für den Ausbau des Standortes an der Holstenstraße war, dass dort bereits seit Jahren ein Gebäude bewirtschaftet wurde. Es gab außerdem entsprechende Erweiterungsmöglichkeiten und die Infrastruktur ist ideal. Über die drei Autobahnen A 2, A 7 und A 352 ist das Center schnell und einfach zu erreichen, auch der Flughafen liegt in unmittelbarer Nähe. Das Betreuungsgebiet des MAN Truck & Bus Centers Hannover beginnt vor den Toren Hamburgs im Norden und erstreckt sich bis zum Landkreis Northeim im Süden, sowie von Porta Westfalica im Westen bis zur Landesgrenze Niedersachsens im Osten. Rund 1.100 Neufahrzeuge möchte Schroeder pro Jahr am Standort Hannover verkaufen. Dazu etwa 100 Busse sowie etwa 1000 gebrauchte Lkw. Für die Reparatur und Instandsetzung bietet der MAN Servicebetrieb insgesamt neun Fahrspuren im neuen Gebäudekomplex. In der Dialogannahme werden die Fahrzeuge zunächst gecheckt und die erforderlichen Reparaturen festgelegt. In den weiteren acht Reparaturspuren erfolgen dann die Instandsetzung und der Service. 95 Mitarbeiter sind im Truck & Bus Center Hannover beschäftigt sein, davon 40 im Bereich Service.

Bus-Auslieferungszentrum Nord

Im Bus-Auslieferungszentrum Nord übergibt MAN jährlich 400 bis 500 Busse an Kunden aus der nördlichen Hälfte Deutschlands. Das anspruchsvoll gestaltete Auslieferungszentrum ging bereits 2008 in Betrieb und erhielt nun mit einer attraktiven Kunden-Lounge seinen letzten Feinschliff.

Fortlaufende Modernisierung

Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, unterstreicht mit der fortlaufenden Modernisierung des MAN Verkaufs- und Servicenetzes ihre strategische Ausrichtung. So konnten die neu erbauten MAN Truck & Bus Center Hamburg, Mannheim, Augsburg und München sowie die neuen MAN Servicebetriebe in Neu-Ulm, Kaiserslautern, Hamburg-Quickborn, Braunschweig, Sangerhausen, Senden, München-Neufahrn und Oldenburg während der letzten drei Jahre in Betrieb genommen werden, bei einer Investitionssumme von rund 100 Mio €.

Auch 2009 und 2010 wird MAN diesen Weg mit der Eröffnung von weiteren Servicebetrieben fortsetzen.

Die Rallye Dakar-Werksfahrzeuge von Volkswagen waren ein Eyecatcher im Rahmen der Eröffnung des neuen MAN Truck & Bus Centers Hannover.

Vielfach bestaunt: Der Mannschaftsbus des Deutschen Fußballmeisters VFL Wolfsburg, ein MAN Lion's Coach L Supreme.

Neu gestaltet: Die Kundenlounge im MAN Busauslieferungszentrum Nord, Hannover-Langenhagen.

Modernes Ambiente im MAN Busauslieferungszentrum Nord, Hannover-Langenhagen.