Bus  |  Truck 

Holger Mandel übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung bei MAN Truck & Bus Deutschland

Holger Mandel, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH
Holger Mandel, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

Zum 1. Mai 2015 übernimmt Holger Mandel als Vorsitzender der Geschäftsführung die Verantwortung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH. Mandel wechselt innerhalb des VW-Konzerns von der Volkswagen Financial Services AG. Dort war er während der letzten drei Jahre für den Aufbau und die Führung der globalen Truck & Bus Dienstleistungsaktivitäten verantwortlich.

„Wir freuen uns, mit Herrn Mandel für diese wichtige Position einen ausgewiesenen Kenner unserer Branche gewonnen zu haben und wünschen ihm bei seinen neuen Aufgaben viel Erfolg und alles Gute“, sagt der MTBD-Aufsichtsratsvorsitzende Heinz-Jürgen Löw. Holger Mandel ist 47 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Kinder.

Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH beschäftigt auf dem deutschen Heimatmarkt rund 4.800 Mitarbeiter. Sie verfügt mit eigenen Servicebetrieben und Servicepartnern über mehr als 350 Servicestandorte und nimmt mit einem Umsatz von rund 2,5 Mrd. Euro eine der führenden Positionen im Lkw- und Busmarkt in Deutschland ein (Stand 2013).