Events & Fairs  |  Truck 

Kraftvoll, robust und zuverlässig: MAN präsentiert auf der KWF-Expo 2016 Lkw für die Holz- und Forstwirtschaft

MAN-Fahrzeuge sind maßgeschneiderte Lösungen für den Holztransport und in der gesamten Wertschöpfungskette

MAN Truck & Bus stellt auf der KWF-Expo in Roding (Bayern) von 9. bis 12. Juni 2016 verschiedene Lkw für den Einsatz in der Holz- und Forstwirtschaft vor. Die KWF-Expo ist einer der größten und wichtigsten internationalen Branchentreffs der Forstwirtschaft. Dort werden dieses Jahr wieder mehr als 50.000 Fachbesucher erwartet.

Fahrzeuge in der Holz- und Forstwirtschaft müssen einen anspruchsvollen Job erledigen: Schwierige Transportwege und hohe Lasten machen den Holztransport zu einer extremen Herausforderung. „Unbefestigte Waldwege, Schotterpisten und enge Serpentinen prägen den Einsatz. Hinzu kommt die Ladung, die je nach Holzart, Länge, Durchmesser und Feuchtigkeitsgrad der Stämme sehr unterschiedliche Gewichte aufweisen kann“, erklärt John-David Schnackenberg, Segment-Manager Traction bei MAN Truck & Bus. „Für all diese Anwendungen ist MAN mit seinem breiten Produktportfolio bestens aufgestellt.“

Innerhalb der gesamten Transportkette sind kraftvolle, robuste und zuverlässige Fahrzeuge gefragt, die gleichzeitig sehr vielseitig einsetzbar sind. Für Holz- und Forstunternehmer hat MAN Serienfahrzeuge im Angebot, die effizient auf langen Strecken unterwegs und bei Bedarf mit Traktionshilfen wie MAN HydroDrive ausgestattet sind. Die MAN-Fahrzeuge für den Einsatz in der Holz- und Forstwirtschaft und die neuen Motoren D26 und D38 können Fachbesucher auf der KWF-Expo unter anderem am MAN-Stand Nummer A3-325 erleben.

MAN Truck & Bus ist einer von über 500 Ausstellern aus mehr als 25 Ländern und präsentiert auf der insgesamt hundert Hektar großen Feld- und Waldfläche der KWF-Expo die neuesten Fahrzeuge für diese Branche. MAN-Experten aus dem Segment- und Aufbauhersteller-Management stehen für die Fragen der Fachbesucher bereit.

MAN Lkw-Highlights auf der KWF-Expo 2016:

  • Kurzholztransport mit MAN HydroDrive®
  • Kurzholztransport mit MAN TGX und in D38-Motorisierung
  • MAN-Fahrzeuge in der Wertschöpfungskette, zum Beispiel als Holz-Hacker oder auch als Abrollkipper für den Hackschnitzel-Transport

MAN-Lkw, wie hier vom Typ MAN TGX mit dem kraftvollen D38-Motor, sind hervorragend für den Kurzholztransport nutzbar.