Bus  |  MAN SE  |  Corporate 

MAN Nutzfahrzeuge erhält Großauftrag über 400 Busse aus Abu Dhabi

Das Department of Transport in Abu Dhabi bestellt 400 Stadt- und Überlandbusse von MAN.

Mit dem Großauftrag aus dem Mittleren Osten kann MAN Nutzfahrzeuge einen weiteren Erfolg seiner internationalen Wachstumsstrategie feiern. Die in Dubai ansässige MAN-Tochter konnte den Auftrag in Zusammenarbeit mit dem dortigen Importeur Darwish Bin Ahmed & Sons Company vom Department of Transport in Abu Dhabi (DoT) gewinnen. Der Umfang der Bestellung beläuft sich mit insgesamt 400 Niederflur- und Überlandbussen auf einen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag.

Bei dem Auftrag handelt sich um 250 Niederflurbusse des Typs MAN Lion’s City sowie 150 Fahrzeuge des Überlandtyps MAN Lion’s Regio in der neuen Länge von 13 Metern auf zwei Achsen. Die Auslieferung beginnt bereits im April 2009. Alle Fahrzeuge verfügen über eine besonders leistungsfähige Klimaanlage und modernste MAN D20 Common Rail-Motoren mit dem wartungs- und zusatzstofffreien MAN PURE DIESEL®-Abgasreinigungssystem.

Der Kunde DoT Abu Dhabi zeigte sich bei einer Präsentation der ersten Vorläufer-Fahrzeuge in Dubai begeistert von deren Design und Technik: „Wir sehen in MAN einen verlässlichen und innovativen Partner für unsere weit reichenden ÖPNV-Projekte, die wir weiter ausbauen wollen“, so Saeed Mohammed Al-Hameli, General Manager des Transportation Office bei DoT.

Für Ende 2010 rechnet Abu Dhabi mit einer Bevölkerung von 1,5 Millionen Einwohnern; 2030 sollen es 3,5 Millionen sein. Zum neuen Bussystem, das eines der modernsten der Welt werden soll, gehören unter anderen computergesteuerte Infosysteme und Kontrollzentren, 37 neue Busterminals, sechs große Depots sowie voll klimatisierte Haltestellen. Auch eigene Busspuren in der Innenstadt sind bereits in Planung, um den Verkehr zu beschleunigen.

Peter Erichreineke, Vorstand Vertrieb und Marketing der MAN Nutzfahrzeuge AG, sagt zu dem Auftrag: „Dieser Großauftrag unserer anspruchsvollen Kunden aus dem Mittleren Osten bestätigt eindrucksvoll die weltweit anerkannte Technikkompetenz und Zuverlässigkeit unserer Motoren und Busse.“ Der Markt im Mittleren Osten ist für MAN Nutzfahrzeuge ein wichtiger Baustein in der internationalen Wachstumsstrategie für den Busbereich. Nachdem erstmals 2006 Busse nach Katar geliefert wurden und 2007 der erste Großauftrag für das Emirat Dubai abgeschlossen wurde. Der Auftrag aus Abu Dhabi ist damit der dritte große Meilenstein in der sehr positiven Marktentwicklung.