Events & Fairs 

MAN Truck & Bus gewinnt den Marken Award 2019 in der Kategorie „Bester Marken-Relaunch“

MAN Truck & Bus ist beim Marken Award 2019 in der Kategorie „Bester Marken-Relaunch“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet worden. Den in der Branche als Maßstab geltenden Marken Award erhielt MAN Truck & Bus für die gelungene Neupositionierung der Marke MAN – weg von einer strategisch produktorientierten hin zu einer kundenzentrierten Marke.

  • Mit dem Marken Award zeichnen die absatzwirtschaft und der Deutsche Marketing Verband (DMV) exzellente Leistungen in der Markenführung aus
  • Die Jury würdigte die erfolgreiche Neupositionierung der Marke MAN um das neue Markenversprechen „Simplifying Business“

Vom Nutzfahrzeughersteller zum Anbieter intelligenter Transportlösungen

Daniel Höpfner (Blackeight GmbH), Armin Schlamp (Managing Partner Blackeight GmbH), Björn Loose (Leiter Marketing & Brand), Manuela Liebertz (Strategic Brand Manager), Roxana Hillyard (Marketing & Brand Manager), Dr. Stefan Zwerenz (Abteilungsleiter Marketing & Brand Management)

Die strategische Neupositionierung der Marke MAN stellt den Kunden und sein zentrales Bedürfnis nach Komplexitätsreduktion in den Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeit. MAN versteht sich als mitdenkender und vorausschauender Partner, der die Bedürfnisse seiner Kunden genau kennt und maßgeschneiderte Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für deren Herausforderungen entwickelt. Dabei verfolgt MAN das Ziel, das Kundengeschäft und den komplexen Fahreralltag so einfach und so effizient wie möglich zu machen. So entwickelte sich das Unternehmen seit dem Rollout des MAN-Markenleitbilds im Jahr 2017 vom Nutzfahrzeughersteller hin zum Anbieter intelligenter Transportlösungen. „Mit dem neuen Markenleitbild haben wir unsere Identität als führender Nutzfahrzeughersteller unterstrichen. Zeitgleich begegnen wir den Herausforderungen der Branche und den Anforderungen unserer Kunden proaktiv und schaffen ganzheitliche und nachhaltige Transportlösungen für morgen“, sagt Björn Loose, Leiter Marketing & Brand bei MAN Truck & Bus.

Umsetzung

Der Marken-Rollout erfolgte bewusst von innen nach außen. Das Ergebnis der intensiven und kontinuierlichen Auseinandersetzung mit dem neuen Markenleitbild sind zahlreiche Maßnahmen, die zur internen und externen Aktivierung des Markenversprechens beitragen. „Letztlich sind es die Mitarbeiter, die als Markenbotschafter jeden Tag aufs Neue das Markenversprechen gegenüber unseren Kunden, Partner und auch den eigenen Kollegen mit Leben füllen und damit die Veränderung immer weiter vorantreiben“, ergänzt Dr. Stefan Zwerenz, Leiter Marketing & Brand Management.

So entwickelte sich das neue MAN-Markenversprechen „Simplifying Business“ seit Ende 2016 von der internen Haltung zum prägenden Markenerlebnis für die Kunden, das in allen MAN Produkten, Services und Dienstleistungen zum Ausdruck kommt.