Truck 

MAN liefert 440 Lkw nach Saudi Arabien und erweitert Servicenetzwerk

Der Lebensmittelhersteller Almarai in Saudi-Arabien hat 240 MAN-Lkw vom Typ TGS in Dienst gestellt, und erneuert damit einen Teil seiner 1.290 MAN-Zugmaschinen umfassenden Flotte. Almarai betreibt die Kühltransporte für seine Lebensmittel in Eigenregie. Zur Distribution der wärmeempfindlichen und leicht verderblichen Waren sind die Lkw rund um die Uhr in der gesamten Golfregion sowie in Jordanien und Ägypten im Einsatz. Das Unternehmen hatte bereits in 2009 MAN-Lkw gekauft.

Auch an das saudische Transportunternehmen Global Specified Transport Co. liefert MAN in diesem Jahr 200 TGS Sattelzugmaschinen mit TipMatic-Getriebe. 100 Lkw aus diesem Auftrag wurden im Juli an das Unternehmen übergeben.

Die MAN TGS sind speziell für die Anforderungen der Regionen im Mittleren Osten konzipiert und damit bestens für die klimatischen Begebenheiten im Wüsteneinsatz geeignet.

Der MAN Truck & Bus-Distributor Haji Husein Alireza Co. (HHA) reagiert auf die steigende Nachfrage in der Region und erweitert sein Servicenetzwerk um drei neue MAN Service-Stützpunkte in den Städten Jubail, Madinah und Khamis Mushait. Die Flotte an Service-Fahrzeugen wird in diesem Zuge ebenfalls erweitert.