Bus 

MAN und erdgas mobil schließen Kooperationsvereinbarung

Erdgasmobilität im ÖPNV soll stärker ausgebaut werden

Dr. Timm Kehler (l.), Geschaeftsfuehrer bei erdgas mobil, und Heiko Haumer (r.), Leiter Verkaufsmanagement bei MAN Truck & Bus Deutschland, unterzeichneten die Kooperationsvereinbarung.

Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH und die erdgas mobil GmbH vertiefen ihre Zusammenarbeit. Durch die nun geschlossene Kooperationsvereinbarung sollen die Komplementärprodukte Erdgas als Kraftstoff und erdgasgetriebene MAN-Busse gezielt gemeinsam in Deutschland vermarktet werden. Übergeordnetes Ziel der Kooperation ist die Stabilisierung und der Ausbau der Bestandszahlen von Erdgasbussen in Deutschland sowie die Sicherung und Weiterentwicklung der Kraftstoffinfrastruktur für die gesamte Erdgasmobilität.

„Wir freuen uns auf die zukunftsweisende Zusammenarbeit mit erdgas mobil. Wir sind sicher, dass die MAN-Fahrzeugtechnologie und das Know-how von erdgas mobil – sowohl aus ökonomischer wie auch ökologischer Sicht – eine attraktive Alternative darstellen“, sagte Heiko Haumer, Leiter Verkaufsmanagement Bus bei MAN Truck & Bus Deutschland.

Dr. Timm Kehler, Geschäftsführer bei erdgas mobil, ergänzte: „Mit MAN haben wir einen starken Partner für den Ausbau der Erdgasmobilität im ÖPNV an unserer Seite.“

MAN besitzt mehr als 40 Jahre Erfahrung mit Erdgas-Bussen und bietet ein breites Portfolio an Komplettbussen an. Für nahezu alle Typen der MAN Lion´s City Baureihe – vom 12 Meter langen Solobus bis zum 18,75 Meter langen Gelenkbus – ist alternativ der Erdgas-Antrieb wählbar. MAN bietet jedoch nicht nur zuverlässige Technologien an, sondern ist auch bestens mit Wartung und Reparatur der Hochdruck-Gasanlage vertraut. Das Know-how von MAN wird in Schulungen und Trainings auf Wunsch kundeneigenen oder externen Servicemannschaften kompetent weitergegeben. Darüber hinaus ist die Ersatzteilversorgung für Erdgasbusse weltweit sichergestellt. Somit ist ein reibungsloser Betrieb der MAN-Fahrzeuge gewährleistet.

Die erdgas mobil GmbH ist eine Initiative führender deutscher Energieversorgungsunternehmen und bündelt die bundesweiten Aktivitäten und Kompetenzen der 12 Mitgliedsunternehmen, um Erdgas und Bio-Erdgas als alternativen Kraftstoff der Zukunft zu etablieren und Marktpotenziale auszuschöpfen.