Events & Fairs 

Messe boot 2008 in Düsseldorf

Mit ihren schnell laufenden Dieselmotoren präsentiert sich die Premiummarke MAN auch in diesem Jahr auf Europas größter Bootsmesse – der 39. Internationalen Bootsaus­stellung in Düsseldorf vom 19.01.2008 bis 27.01.2008. Die dynamischen Dieselantriebe bringen Yachten mit bis zu 82 Fuss Länge auf rasante Geschwindigkeiten und versprechen pures Fahrvergnügen. Mit drei aktuellen Schiffsmotoren zeigt die Geschäftseinheit Motoren der MAN Nutzfahrzeuge AG eine Auswahl aus dem umfangreichen Produktprogramm für Yachten und Sportboote.

  • Top Leistung: 12-Zylinder V-Motor mit 1.550 PS/1.140 kW
  • Idealmaße: 6-Zylinder Reihenmotor mit 800 PS/588 kW
  • Kompakte Kraft: 6-Zylinder Reihenmotor mit 550 PS/404 kW

MAN V12-1550 – Top Leistung im MAN Motorenprogramm

Mit satten 1.550 PS / 1.140 kW ist der V12-1550 leistungsstärkster Dieselmotor im MAN Motorenprogramm für Yachten und Sportboote. Das maximale Drehmoment von 5.000 Nm erreicht der V12 bei 1.200 min-1 und entwickelt damit eine durchzugsstarke Beschleunigung bereits bei niedrigen Geschwindigkeiten. Kompakte Einbaumaße gewähren Boots­designern große Spielräume bei der Gestaltung ihrer Yachten. Common Rail Direktein­spritzung, zweistufiger Turbolader mit Ladeluft-kühlung und ein optimaler Verbrennungsprozess sorgen für vorbildliche Emissionswerte, womit der V12 die international gültigen Abgas-vorschriften unterschreitet. Eindrucksvoll kann MAN mit seinem V12-1550 zeigen, dass sich hohe Leistung, kompakte Einbaumaße und umweltfreundliche Arbeitsweise miteinander vereinen lassen.

MAN R6-800 – Idealmaße in punkto Leistung, Design und Wirtschaftlichkeit

Der schlanke 6-Zylinder Reihenmotor MAN R6-800 wartet mit 800 PS / 588 kW bei 2.300 min-1 auf. Sein maximales Drehmoment von 2.700 Nm erreicht der R6-800 bereits bei 1.200 min-1. Der breite nutzbare Drehzahlbereich sorgt für eine kraftvolle Beschleunigung. Bei Nennleistung verbraucht der sparsame 6-Zylinder gerade mal 158 Liter/Stunde. Die vorgegebenen Emissionswerte der internationalen Richtlinien werden aufgrund innovativer Technik selbstverständlich eingehalten.

MAN R6-550 – Kompakte Leistung im kleinen Segment der MAN Schiffsdiesel

Das MAN Schiffsmotorenprogramm wird in der niedrigen Leistungs­klasse durch den MAN R6-550 abgerundet. Souverän entwickelt der 6-Zylinder Reihenmotor mit 550 PS / 404 kW bei 2.600 min-1 und einem maximalen Drehmoment von 1.657 Nm bei 1.200 min-1 seine Leistung und überzeugt durch dynamische Beschleunigung. Ausge­stattet mit Common Rail Direkteinspritzung, Abgas­turbolader und Ladeluft­kühlung ist auch der kleinste MAN Schiffsmotor ein hochmoderner Dieselantrieb, der die internationalen Abgasvorschriften einhält und somit nachhaltig zur Umweltentlastung beiträgt.

MAN bietet sechs Dieselmotoren mit insgesamt acht Leistungsstufen von 550 PS / 404 kW bis 1.550 PS / 1.140 kW für Yachten und Sportboote an. Die Motoren werden einbaufertig geliefert und sind optimal für die jeweiligen Einsatz- und Betriebsbedingungen ausgelegt. Nach Einbau bietet MAN die Überprüfung und Abnahme sowie eine umfangreiche Inbetriebnahme des Motors an. Alle Motoren halten die international gültigen Abgasvorschriften ein.

Besuchen Sie MAN auf der boot Düsseldorf: Stand 9C 40.

MAN V12-1550

MAN V12-Dieselmotor mit zweistufiger Turboaufladung und Ladeluftkühlung, vier Ventile pro Zylinder, zweistufige Aufladung, Common-Rail-Direkteinspritzung mit maximal 1.400 bar Raildruck.
Hubraum 21.930 cm³
Bohrung/Hub 128/142 mm
Nennleistung 1.550 PS / 1.140 kW bei 2.300 min-1
Maximales Drehmoment 5.000 Nm
bei Drehzahl 1.200 min-1
Leistungsgewicht 1,90 kg/kW
Einbaulänge bis Kante Schwungradgehäuse 1.489 mm
Kraftstoffverbrauch bei Nennleistung 307 l/h
Abgaswerte konform zu IMO/MARPOL 73/78
EPA TIER 2
RCD 94/25/EG
SAV
EU Binnen 97/68/EG

MAN R6-800

MAN Diesel-Reihensechszylinder mit Abgasturbolader und Ladeluftkühlung, vier Ventile pro Zylinder, Common-Rail-Direkteinspritzung mit maximal 1.600 bar
Hubraum 12.820 cm³
Bohrung/Hub 128/166 mm
Nennleistung 800 PS / 588 kW bei 2.300 min-1
Maximales Drehmoment 2.700 Nm
bei Drehzahl 1.200 min-1
Leistungsgewicht 2,22 kg/kW
Einbaulänge bis Kante Schwungradgehäuse 1.320 mm
Kraftstoffverbrauch bei Nennleistung 158 l/h
Abgaswerte konform zu IMO/MARPOL 73/78
SAV
EPA TIER 2
RCD 94/25/EG

MAN R6-550

MAN Diesel-Reihensechszylinder mit zweistufiger Turboaufladung und Ladeluftkühlung, vier Ventile pro Zylinder, Common-Rail-Direkteinspritzung mit maximal 1.600 bar
Hubraum 6.871 cm³
Bohrung/Hub 108/125 mm
Nennleistung 550 PS / 404 kW bei 2.600 min-1
Maximales Drehmoment 1.657 Nm
bei Drehzahl 1.200 min-1
Leistungsgewicht 2,22 kg/kW
Einbaulänge bis Kante Schwungradgehäuse 1.121 mm
Kraftstoffverbrauch bei Nennleistung 93 l/h
Abgaswerte konform zu IMO/MARPOL 73/78
EPA TIER 2
RCD 94/25/EG

MAN R6-550 – Kompakte Leistung im unteren Segment

R6-800 – schlank, wirtschaftlich und leistungsstark

MAN V12-1550 - Leistungsstärkster Schiffsdiesel im MAN Motorenprogramm