Truck 

Neuseeländischer Logistiker TIL Group ordert schwere MAN TGX und TGS Trucks

MAN Truck & Bus liefert 54 Euro-5-Sattelzugmaschinen für Gefahrengut- und Containerzüge an das Transportunternehmen TIL Group.

Transport Investments Ltd. (TIL Group) in New Plymouth, Neuseeland, ist in den Logistiksparten Schwerlast, Containerfracht, und Stückguttransporte tätig. Weitere Schwerpunkte sind Flüssiggas-, Kraftstoff-, und Gefahrenguttransporte, sowie großvolumige Umzugstransporte. Das Unternehmen betreibt mehr als 800 Trucks und rund 1.000 Trailer, und die Flotte legt durch die großen Distanzen in Neuseeland rund 40 Millionen Kilometer pro Jahr zurück.

Ein Teil des Auftrags sind 22 schwere TGS 35.480 8x4 Hängerzüge als Tankwagen für die Gefahrguttransport-Sparte des Unternehmens, die auf Kraftstoff und Flüssiggas (LNG) spezialisiert ist. Weitere neue Trucks für diese Sparte sind sechs TGX 26.480 6x4 Sattelzugmaschinen für Tankauflieger.

Des Weiteren stellt TIL Group 26 TGX Sattelzugmaschinen mit Doppelachs-Aggregaten und bis zu 540 PS für die Fracht- und Umzugs-Divisionen in Dienst.

Ausschlaggebend für die Auftragsvergabe an MAN waren der exzellente Fahrer-Komfort und Kraftstoffverbrauch, sowie die umfangreiche Verfügbarkeit des Sicherheitssystems ESP für Gliederzüge (Electronic Stability Program). Für den Einsatz mit hoher Kilometerleistung vertraut TIL Group zudem auf eine erweiterte Kaufgarantie über 3 Jahre auf den Antriebsstrang mit bis zu 450.000 Kilometern.