MAN Truck & Bus

Die neuen Trucks werden ein Jahr alt

Vor genau einem Jahr haben wir unsere neue MAN Truck Generation in Bilbao vorgestellt. Jetzt werden die neuen Löwen schon ein Jahr alt ­– Zeit also, um sich die Trucks noch einmal genauer anzusehen und Bilanz zu ziehen. Was kann zum Beispiel der neue TGX, unser Langstreckenprofi? Welche Versprechen hat er bereits eingelöst? Ein Tag auf der Teststrecke am Bilster Berg mit einem der Geburtstagskinder.

Der neue MAN TGX steht in einem beleuchteten Zelt

Truck of the Year 2021

Der neue TGX fand im letzten Jahr nicht nur seinen Weg von der Fertigung auf die Straße, sondern räumte auch gleich eine begehrte Trophäe ab: Er wurde zum Truck of the Year gewählt, einer der wichtigsten Awards der Transportbranche. Welche neuen Features die Jury überzeugt haben? Alle Antworten auf diese Frage beantworten wir bei unserem Praxistest auf der Teststrecke.

Ein Fahrer steigt in die Kabine des neuen MAN TGX

Einsteigen, losfahren, wohlfühlen!  

Um den Fahrer bestmöglich zu unterstützen, lag im Entwicklungsprozess der neuen MAN Truck Generation der Fokus besonders auf der Kabine als Kombination von Arbeitsplatz und Lebensraum.

Acht Prozent weniger Verbrauch

Die neuen Lkw sind nicht nur komfortabler, sondern auch dynamischer und ökonomischer als jemals zuvor. Mit seinem voll auf Effizienz und Performance getrimmten Antrieb holt der neue Truck aus jedem Tropfen Kraftstoff noch mehr Power heraus.

Effizienz auf allen Strecken

Das neue GPS-basierte Assistenzsystem EfficientCruise bestimmt kontinuierlich die aktuelle Position und Fahrtrichtung des Trucks und verknüpft diese Informationen mit gespeicherten Straßenkartendaten und der im Navigationssystem geplanten Route. So kennt das System die Topografie des Straßenverlaufs und berechnet die optimale Geschwindigkeit und Getriebeschaltstrategie für eine besonders verbrauchsoptimierte Fahrweise.

Technologische Innovationen

Grundlegend neu ist auch der verschlankte, anwendungsorientierte Aufbau der Elektrik- und Elektronik-Architektur. Das neu entwickelte Bordnetz mit seinem modernen, zentralen Rechner, der alle Prozesse steuert, ermöglicht ein maßgeblich verbessertes Zusammenspiel aller im Truck verbauten Sensoren.

Sicher auf der Spur

Auch diese Assistenzsysteme sorgen für weitere Sicherheit: Der Stauassistent übernimmt in stressigen Stausituationen auf der Autobahn die kontinuierliche Führung des Fahrzeugs. Die Spurwechselhilfe unterstützt den Fahrer, um mögliche Kollision mit anderen Verkehrsteilnehmern zu vermeiden.

Noch mehr Uptime

Zuverlässigkeit bedeutet nicht nur, dass die neue MAN Truck Generation noch reibungsloser, störungsfreier und sicherer unterwegs ist. Sondern auch, dass Transport-unternehmen anstehende Reparaturen und Werkstattbesuche noch besser planen und organisieren können. Für eine maximale Verfügbarkeit.

Immer einsatzbereit

Ob bei Sonne, Regen, Schnee oder eisigen Temperaturen: Der neue Truck hat bei Testfahrten bis zur Markteinführung ganze 5.000.000 Kilometer zurückgelegt. So wurde sicher gestellt, dass das Fahrzeug unter allen Bedingungen perfekt reagiert.

Ein neuer MAN TGX in Seitenansicht

Dynamisches Design

Der neue MAN-Lkw besticht durch sein dynamisches Exterior Design mit Highlights wie den LED-Scheinwerfern, aber auch mit seinem Markenzeichen, den seitlichen Aerodomes. Reduziert auf drei scharf konturierte Wölbungen kommen sie noch besser zur Geltung.

Zwei Männer verlassen ein Zelt, in dem der neue MAN TGX steht

Ein erfolgreicher Tag

… am Bilster Berg geht zu Ende. Der neue Truck konnte mit seiner Leistung voll überzeugen. Ein starker Partner baut jedoch nicht nur ein großartiges Fahrzeug, sondern unterstützt seine Kunden und Fahrer auch bei allen weiteren Herausforderungen. Für einen allumfassenden, persönlichen Service. Rund um die Uhr.

Fotos   Dirk Bruniecki

#SimplyMyTruck#Lkw#TGX
Schwarzer Pfeil nach oben