MAN Truck & Bus

Zahlen und Fakten

Unser Geschäftsjahr

MAN Truck & Bus hat die zuletzt prognostizierten Ziele für Absatz und Umsatz erreicht. Einen wesentlichen Beitrag dazu hat die Produktreihe MAN TGE geleistet. Im Vorjahresvergleich ging der Absatz von Lkw (> 6 t) um 29 % zurück. Der Rückgang war auf fast alle Regionen zurückzuführen. Der Umsatz reduzierte sich im Vorjahresvergleich um 13 %, dabei fiel der Rückgang des After-Sales-Geschäfts mit -5 % vergleichsweise gering aus. Das zuletzt prognostizierte Ziel zum Operativen Ergebnis konnte erreicht werden. Gegenüber der ursprünglichen Prognose wirkten sich der volumenbedingte Rückgang infolge der COVID-19-Pandemie und damit verbundener temporärer Schließungen der Werke im 1. Halbjahr 2020 negativ auf das Operative Ergebnis aus. Dies konnte trotz verschiedener Maßnahmen zur Kostensenkung nicht kompensiert werden.

Unser Ergebnis

Die mit der COVID-19-Pandemie einhergehende Unsicherheit hatte starke Auswirkungen auf den Absatz und das Operative Ergebnis, insbesondere im 2. Quartal 2020. Der für das Jahr 2020 vor allem in der Region EU27+ 3 bereits erwartete Marktrückgang wurde durch die COVID-19-Pandemie noch verstärkt. Das Operative Ergebnis betrug -553 Mio € (2019: 371 Mio €) und lag damit trotz verschiedener Maßnahmen zur Kostensenkung unter dem positiven Wert des Vorjahreszeitraums. Dies entspricht einer Operativen Rendite von -5,7 % (2019: 3,3 %). Neben dem volumenbedingten Rückgang des Umsatzes wurde das Operative Ergebnis durch erhöhte Abschreibungen und durch ein schwierigeres Gebrauchtfahrzeug-Geschäft belastet. Weiterhin wirkten zusätzliche Kosten in Verbindung mit der Einführung der neuen Lkw-Generation, eine Wertminderung der Vermieteten Erzeugnisse aufgrund gesunkener Wiederverkaufspreise sowie Aufwendungen im Zusammenhang mit einer von Navistar angekündigten Beendigung eines Motorenprojekts. Außerdem wirkten die Maßnahmen in Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, darunter insbesondere die temporäre Schließung der Werke im 1. Halbjahr 2020, negativ auf das Operative Ergebnis. Gegenläufig wirkten im Operativen Ergebnis Kurzarbeit und vergleichbare Maßnahmen zur Senkung der Personalkosten, sowie Kosteneinsparungen in allen Bereichen.

Schwarzer Pfeil nach oben